So begraben Sie einen Gartenschlauch für den einfachen Bewässerungstransport

einen Bewässerungsschlauch begraben

Es ist manchmal eine Herausforderung, das Wasser überall hin zu bringen, wo es in Ihrem Garten benötigt wird. Dies gilt insbesondere, wenn Sie nur mit ein oder zwei Wasserhähnen arbeiten. Ich habe zwei, aber ich habe über einen Morgen Land und muss Gärten, Höfe gießen und Viehbehälter füllen, die sich in verschiedenen Bereichen des Grundstücks befinden.

Das ist ein Schmerz. Da ich nicht jeden Tag einen schweren Schlauch in alle meine Bereiche schleppen musste, vergrub ich verschiedene Schläuche für verschiedene Zwecke, um effektiver zu sein und das zu erledigen, was ich brauchte.

Die Frage ist nicht nur, wie man einen Schlauch begraben kann, sondern auch, wie man einen Gartenschlauch unter der Erde begraben kann. Die Antwort ist, es kommt darauf an. Sie müssen vor allem berücksichtigen, wo Sie leben und welche Faktoren sich auf Ihrem Grundstück befinden, die problematisch werden könnten.

Bild von Zwei Männer und eine kleine Farm

Wir empfehlen den Polyurethan-Schlauch von Eley, um sicherzustellen, dass er lange hält, ohne Leckagen zu entwickeln.

eley gartenschlauch

Hol es dir hier

* Schauen Sie sich unsere an Bewertungen zu Gartenschläuchen .

Kurz gesagt, die Antwort lautet ja, Sie können einen Garten begraben Schlauch für Ihren Wassertransport. Vielleicht möchten Sie Wasser an einen schwer zugänglichen Ort bringen und sind müde, einen Schlauch herumzuschleppen. Möglicherweise müssen Sie eine Umgebung Ihres Schlauchs an einer nach Süden gerichteten Wand bewässern lassen. Oder vielleicht hassen Sie es nur, wenn Sie Ihren Schlauch anziehen.

Egal aus welchem ​​Grund, Sie können einen Gartenschlauch sicherlich begraben, aber es gibt einige Faktoren, die zu berücksichtigen sind, wenn Sie Erfolg erwarten. Temperaturschwankungen, Ihr Bodentyp und die Art des Grabens und Grabens von Tieren, die Sie in Ihrem Gebiet haben, können den Zweck eines eingegrabenen Schlauchs an erster Stelle beeinträchtigen.

Klima

Ein eingegrabener Gartenschlauch gefriert nicht so leicht wie ein über dem Boden liegender Schlauch. Wenn der Boden jedoch in erheblicher Tiefe gefriert, friert auch Ihr Schlauch ein. Die meisten robuste Schläuche kann mit Gefriertemperaturen ziemlich gut umgehen, auch wenn sie immer noch mit Wasser gefrieren, desto schneller werden sie mit der Zeit zusammenbrechen.

Sobald die Schläuche unter der Erde einfrieren, wenn Sie sie nicht zur Vorbereitung auf den Winter ausgeblasen haben (wie Sie es mit Sprinkleranlage ), werden sie unbrauchbar sein, bis der Boden im Frühjahr KOMPLETT aufgetaut ist. Daher ist es ziemlich sicher zu sagen, dass vergrabene Schläuche höchstwahrscheinlich eine saisonale Verwendung sind, abhängig von Ihrem Wohnort.

Boden

Ihre Bodenbeschaffenheit spielt auch eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, einen Schlauch zu begraben. Rocky, verdichtet oder Caliche Die Böden werden selbst für die motiviertesten schwierig sein. Zwar gibt es Möglichkeiten, problematische Böden mit Spitzhacken und anderen spezialisierten Werkzeugen zu lösen, die für diesen Job entwickelt wurden. Wenn Sie jedoch bedenken, dass Sie eine Länge des Schlauches graben müssen, den Sie begraben möchten, könnte dies eine entmutigende Aufgabe sein.

Viecher

Dies kann je nach Wohnort ein Problem sein oder auch nicht, aber Nagetiere werden vom Wasser angezogen, und die Grab- und Grabensorten können sich auch dafür entscheiden, irgendwann durch Ihren Schlauch zu nagen. Wenn Sie wissen, dass Sie nagen und nach Lebewesen graben, möchten Sie vielleicht noch einmal darüber nachdenken.

Sie werden offensichtlich nicht Ihre teuersten begraben erweiterbarer Schlauch , aber Sie wollen auch nicht den billigsten Schlauch, den Sie kaufen können, begraben. Der Hauptgrund dafür ist, dass keines der beiden für längere Zeit unterirdisch begraben ist. Je nachdem, aus welchen Gründen Sie erwägen, einen Schlauch zu begraben, wird der Schlauchtyp bestimmt, den Sie für dieses Projekt benötigen.

Gummischlauch

Ein altmodischer Gummi- oder Polyurethanschlauch wird Ihnen gehören bevorzugte Wahl Produkt, um Wasser von einem Ort zum anderen zu bekommen. Sie sind robust, können mit Wetterschwankungen problemlos umgehen, werden nicht unter dem Gewicht der über ihnen liegenden Böden zerquetscht und knicken beim Liegen nicht versehentlich ab und begraben sie.

Sie möchten auch einen Schlauch mit größerem Durchmesser (mindestens ¾ Zoll) kaufen, um den größtmöglichen Wasserdurchfluss zu erzielen, wenn Sie ihn verwenden.

Tränken / Tropfen

Wenn Sie versuchen, die Bereiche zu wässern, durch die der Schlauch verläuft, dann sollten Sie die Tropfschlauchvarianz begraben. Du kannst sogar mach eins von diesen selbst mit einem billigen oder alten undichten Schlauch mit nur wenigen Werkzeugen, die Sie im Haus haben. Ich habe tatsächlich zwei davon durch meine Garten- und Gemüsebeete laufen lassen, und sie haben den ganzen Sommer durch die Hitze des südwestlichen Wüstenstaates erstaunlich gut gearbeitet.

wo man einen Gartenschlauch begraben kann

Das Tolle an der Verwendung eines Gartenschlauchs über einem anderen Produkt für die Verschüttung ist, dass sich ein Schlauch um die Objekte krümmen kann, wodurch eine gerade Linie von Ihrer Wasserquelle zu Ihrem ausgedörrten Gartenbett (oder wo immer Sie Wasser benötigen) behindert wird. Daher können Sie einen Schlauch grundsätzlich dort begraben, wo er benötigt wird. Es gibt sogar Möglichkeiten, dies zu tun Tunnel unter einer Einfahrt oder Gehweg mit PVC-Rohr und Wasserdruck.

Egal, ob Sie einen Gummischlauch oder einen Schläuche-Typ-Schlauch haben: Beim Einbetten werden dieselben Techniken angewendet: Graben 4 bis 6 Zoll tief und etwa 5 cm breit, schieben Sie den Schlauch hinein und vergraben Sie ihn. Es ist wirklich nicht einfacher. Sie können oder können es tiefer begraben, wenn Sie es ernsthaft wollen, aber diese Tiefe sollte für jeden Zweck ausreichen, für den Sie es verwenden müssen. Halten Sie Tränkerschläuche nicht tiefer als 4 Zoll, damit die Wurzeln neuer, flach verwurzelter Pflanzen gießen können und die Feuchtigkeit bis in die tiefer verwurzelten Pflanzen eindringen kann.

Nachfolgend finden Sie eine Vorstellung davon, wie einfach dieses Projekt wirklich ist:

Wenn Sie über dieses Projekt nachgedacht haben, dann überlegen Sie nicht weiter. Wenn die obigen Informationen berücksichtigt wurden und Sie entschieden haben, dass die Schlauchverlegung das Richtige für Sie ist, sollten Sie keine Zeit verlieren, bevor Sie beginnen (es sei denn, Ihr Boden ist festgefroren).

Ich habe sowohl Schläuche für den einfachen Wassertransport als auch zum Einweichen unterirdisch laufen lassen und meine Entscheidungen nicht einmal bereut. Obwohl ich dort wohne, wo der Boden selten mehr gefriert als um den oberen Viertel Zoll, benutze ich meinen immer noch nicht, wenn die Temperaturen anfangen zu frieren und das Wasser zu diesen Quellen zu drehen, da ich es nicht hassen würde, wenn Restwasser in den Wasserhahn gedrückt und eingefroren würde in einem kalten Moment.

Ich hoffe, Sie fanden das ein nützlicher Artikel! Wenn Sie Ideen haben, die Sie teilen möchten, oder Fragen zum Prozess haben, kommentieren Sie bitte unten!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..