Scotts Düngemittel: Wie füttere ich den Rasen am besten?

Wenn Sie einen Rasen besitzen, ist das ganze Jahr über einiges an Wartung erforderlich. Damit er gesund und grün aussieht, ist mehr als nur Wasser und ein schnelles Mähen erforderlich. Rasenpflege kann auf den ersten Blick etwas überwältigend erscheinen, und Sie fragen sich wahrscheinlich, warum bestimmte Flecken braun werden, warum Löwenzahn überall auftaucht und was meinen Sie damit? FEED MEIN GESETZ ?

Einen Rasen besitzen

Und wenn Sie die Läden besuchen, um eine Lösung zu finden, haben Sie höchstwahrscheinlich mit einer Produktwand konfrontiert, die behauptet, alle Ihre Probleme zu lösen, wenn Sie bereit sind, das Geld für etwa ein Dutzend verschiedener Behandlungen auszugeben.

Rasenpflege ist eigentlich nicht so frustrierend, und die Scotts Lawn Care Company gibt es schon seit geraumer Zeit, um Ihnen zu helfen, den Stress aus der Rasenpflege zu nehmen. Im Folgenden werden einige der beliebtesten Rasen-Feeds aufgeführt, damit Sie feststellen können, welches Produkt für Ihren Rasen am besten geeignet ist.

Warum einen Dünger verwenden?

Scotts Rasenpflegeprodukte gibt es seit 1868, als der Gründer O.M. Scott begann, Rasensaatgut in Ohio zu verkaufen. Das Unternehmen gilt als Branchenführer mit Büros und Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt, um den Verbrauchern die innovativsten, effektivsten und kostengünstigsten Produkte für Ihre Garten- und Gartenprojekte zu bieten. Wenn Sie also Scotts kaufen, wissen Sie, dass Sie ein Produkt von Experten für die Rasenpflege erhalten.

Scotts Düngemittel werden speziell für verschiedene Arten von Gräsern, Klimazonen, Insektenbekämpfung und Unkrautbekämpfung gemischt, wodurch Ihre Anwendungsaufgaben wesentlich einfacher und erschwinglicher werden.

Scotts bietet eine große Auswahl an Optionen, die Sie für Ihre individuellen Bedürfnisse bei der Rasenpflege auswählen können, aber durch einen Rundgang durch den Rasenpflegeplan wird der Prozess einfach. Obwohl einige ihrer Produkte einen Scotts-Rasendüngerplan benötigen, um gut zu funktionieren, schließen einige ihrer Top-Seller ihre hochwertigen Düngemittel ein, die im Allgemeinen für eine Vielzahl von verschiedenen Rasentypen gelten, die lediglich regelmäßige Anwendungen erfordern, die während der Wachstumsperiode abgegeben werden.

Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, bietet Scotts einen personalisierten Rasenpflegeplan an, der Sie zu den richtigen Produkten führt, um einen üppigen, grünen und gesund aussehenden Rasen zu erhalten. Dieses Programm berücksichtigt, wie Ihr aktueller Rasen aussieht, Ihre Grasvielfalt und welche Werkzeuge Sie möglicherweise bereits haben, um Ihre Arbeit zu erledigen. Es ist sehr einfach, weist Sie jedoch in die richtige Pflegelinie, wenn Sie nicht wissen, wie viele verschiedene Düngemittel für Sie wirken können.

Rasenpflegeplan

Beide granulare und flüssige Düngemittel sind für verschiedene Anwendungstechniken und für die Abdeckung der Rasengröße verfügbar. Jeder hat seinen eigenen Satz von Eigenschaften, um Ihren Rasen zu behandeln, und es ist schön, eine Auswahl zu haben, je nachdem, welche Werkzeuge Sie bereits für Ihren Garten gekauft haben.

Granulatdünger benötigen einen Streuer, um eine gleichmäßige Abdeckung zu gewährleisten. Diese Arten von Düngemitteln haben oft unterschiedliche Mischungen unterschiedlicher Nährstoffbedürfnisse und können auch leicht Insekten- oder Unkrautbekämpfungsmittel beigemischt werden. Der Nachteil von granularen Futtermitteln ist, dass nicht alle Nährstoffe für die Verwendung zu den Wurzeln gelangen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, sowohl schnelle als auch langsame Freisetzungsmöglichkeiten für längere Fütterungsfenster zu wählen.

Flüssigdünger sind schnelle Futtermittel, die im Allgemeinen eine gleichmäßige Düngemittelschicht entweder direkt auf den Boden oder durch die Blätter des Grases zuführen. Dies ist oft eine gute Wahl für schnelle Ergebnisse oder Problembereiche, die sofortige Aufmerksamkeit erfordern.

Saisonale Feeds

Abhängig von den Grasarten, die Sie haben möchten füttere sie das ganze Jahr über anders . Viele Leute machen den Fehler, eine Art Dünger mehrmals im Jahr aufzutragen, und wissen nicht, welche speziellen Anforderungen bestimmte Gräser haben müssen und wann. Dies kann auch eine Verschwendung von Düngemitteln sein, da manche Gräser während des Ausbringens nicht immer eine Fütterung benötigen. Zu wissen, welche Arten von Gräsern Sie haben, ist ein guter Anfang, aber Sie wissen auch, welche Nährstoffe benötigt werden und wann den Befruchtungsprozess erschwinglicher macht.

Scotts bietet eine Vielzahl von Futteroptionen, die sich an saisonale Rasenanforderungen anpassen. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob Sie zu bestimmten Zeiten im Jahr übermäßiges Düngemittel erhalten und verschwenden.

Unkrautbekämpfung

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Unkraut in Ihrem Garten Wurzeln schlägt. Lusher, dicke Rasenflächen halten oft die schlimmsten davon in Schach, aber wenn Sie einen Rasen anbauen, einen spärlichen Rasen haben oder einfach einen gesunden Rasen zu lange vernachlässigt haben, werden Kräuter zu einem kleinen Problem. Sobald Unkraut Wurzeln schlägt, haben sie eine unheimliche Fähigkeit, sich schneller zu vermehren als Ihr Gras, und können beginnen, die Vegetation zu übernehmen und zu töten, die dort sein sollte.

Die Unkrautbehandlung Ihres Rasens kann regelmäßig erfolgen, oder Sie können ihn speziell an Ihre Befruchtungszeiten binden, indem Sie ein Futter kaufen, das auch zwei Unkrautbekämpfungseigenschaften besitzt. Scotts bieten Ihnen sowohl Auswahlmöglichkeiten als auch Komfort für Ihre regelmäßige Gartenpflege.

Insektenbekämpfung

Bei toten Grasflächen geht es oft weniger um Wassermangel als darum, was sich unter der Oberfläche abspielt. Insekten können und werden sich von den zarten Graswurzeln ernähren, indem sie die Nährstoffversorgung abschalten und Ihre Gräser ein für alle Mal abtöten. Für andere Insekten ist Ihr Rasen der perfekte Ort, um sich zu verstecken, bis sie die nächste Nahrungsquelle wie Ihr Haustier oder Ihr Kind mitnehmen können oder Sie sogar als Nahrungsquelle wie Flöhe und Zecken verwenden können.

Wenn Sie Ihren Rasen während des Fütterns mit Tieren behandeln, ist dies eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihr bevorzugter Hinterhof-Hangout auch nicht als Abendessen für die Käfer dient, die sich bewohnt haben.

Bei den vielen Produkten, die Scotts für Ihre Rasenpflege anbietet, ist es wichtig, dass Sie Ihre Bedürfnisse einschränken, um herauszufinden, mit welchem ​​Rasen Sie optimale Ergebnisse erzielen.

Was ist Ihr Rasenzustand?

Wie dick Ihr Rasen ist, welche Farbe Ihr Gras hat und wie viele Unkräuter vorhanden sind, sollten Sie berücksichtigen, um herauszufinden, was genau für die allgemeine Pflege erforderlich ist. Erstbehandlungen und Nachspeisungen können helfen, auch die schlimmsten Rasenprobleme zu beheben, wenn Sie Ihr Problem eingegrenzt haben.

Was ist dein Rasentyp?

Viele Menschen denken nur, dass Gras Gras ist, aber abhängig von Ihrem Wohnort haben Sie möglicherweise sehr unterschiedliche Gräser, die spezifischer auf Ihre Klimaveränderungen abgestimmt sind. In der Tat haben Sie möglicherweise mehr als eine Grasart, besonders wenn Sie einen großen Garten haben.

Planen Sie einen Streuer?

Wenn Sie einen Streuer haben, sind Sie wahrscheinlich bereits mit körnigen Düngemitteln vertraut, aber welcher Streuertyp Sie besitzen, kann bei unterschiedlichen Grasfütterungen anders funktionieren. Obwohl das Endergebnis insgesamt das gleiche sein soll - Ihr Dünger wird gleichmäßig über den Hof verteilt, Ihre Gehgeschwindigkeit und Streuereinstellungen können den Erfolg Ihrer Fütterung bestimmen.

Welches Darlehen haben Sie?

Ihre Rasengröße bestimmt möglicherweise, wie Sie Ihren Dünger anwenden möchten. Bestimmte Techniken können langwieriger oder teurer als andere sein, daher ist es wichtig, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen. Vergleichen Sie Preise, Anwendungstechniken und benötigte Mengen, ebenso wie kommerzielle Antragsverfahren, wenn Sie viel Platz zur Behandlung haben.

Klicken Sie für den Preis

Dieser ganz saisonale Grasdünger ist einer der Top-Seller von Scotts, da er nur sehr wenige Kenntnisse über den Rasenbedarf benötigt. Dies ist ein schneller freisetzender Dünger und es wird empfohlen, den Rasen 2 bis 4 Mal pro Jahr zu füttern, abhängig von der Art des Rasens, die Sie haben und wo Sie leben (aufgrund von Wachstumsraten und Ruhezustand).

Der Prozess hinter diesem Futtermittel besteht darin, den vorhandenen Rasen grüner zu machen und zu verdicken, um Unkraut in der Vegetationsperiode auszuschalten. Die richtige Anwendung sollte zu einem üppigen, grünen Rasen mit sehr wenigen, wenn überhaupt Problembereichen führen. Es ist auch haustier- und kinderfreundlich, so dass Sie Ihren Garten sofort nach der Anwendung nutzen können.

PROS

  • Alle Jahreszeiten
  • Nicht spezifisch für eine Grasart
  • Heilt verbranntes Gras

CONS

  • Bei schweren Anwendungen wird Gras verbrannt
  • Sonnige Einwirkung kann bei der Anwendung brennen, warten bis zum Abend und Wasser
  • Kann je nach den besonderen Bedürfnissen des Rasens keine Ergebnisse sehen

Am besten für

Dies ist ein gutes Produkt für Rasenbesitzer, die nur über sehr gute Grundkenntnisse ihres Rasens verfügen, deren Qualität und Aussehen jedoch verbessern möchten. Beschwerden sind ziemlich spezifisch für eine starke Anwendung oder Verwendung des Düngemittels in der Hitze des Tages, die möglicherweise beginnt, den Rasen auszubrennen, sobald Wasser aufgetragen wurde, was das Einsaugen des Düngemittels erleichtert.

Klicken Sie für den Preis

Dieser Dünger kann mit jeder Art von Gras verwendet werden und ist speziell für Fallanwendungen geeignet, um tiefe Wurzeln zu bilden und sich vor Dürre, Sommerhitze und Fußgängern zu reparieren. Diese körnige Anwendung mit langsamer Freisetzung hilft, Ihren Rasen durch die Wintermonate zu füttern, da die Wurzeln während der Ruhezeit weiter wachsen. In diesen Monaten wird repariert, damit Ihr Gras im Frühling stärker und dicker wird.

Dieses Futtermittel ist auch für Haustiere und Kinder sicher, sodass die Verwendung nach der Anwendung nicht vermieden werden muss. Is sollte in Verbindung mit den anderen saisonalen Futtermitteln verwendet werden, um Ihren Rasen das ganze Jahr über gesund zu erhalten.

PROS

  • Speziell für die Rasenreparatur
  • Alle Grasarten
  • Kind und Haustier sicher

CONS

  • Nicht jeder sieht Ergebnisse
  • Kann neue Keime verbrennen
  • Verbrennt Gras, wenn eine zu schwere Anwendung verwendet wird

Am besten für

Dies ist eine gute Wahl für alle, die ein wenig spezifischer auf saisonale Grasbedürfnisse eingehen möchten, ohne sich zu sehr mit ihrem Wissen über die Grasarten zu beschäftigen. Bei Beschwerden geht es meistens darum, keine Ergebnisse zu sehen. Wenn Sie bereits über eine gesunde Rasenwahrscheinlichkeit verfügen, werden Sie keine drastischen Ergebnisse sehen, da dies ein Feed ist, das Teil eines ganzjährigen Wartungsprogramms ist.

Klicken Sie für den Preis Lesen Sie unsere vollständige Bewertung

Dies ist ein schnell freisetzender Dünger mit hohem Eisengehalt, der speziell für Rasenflächen geeignet ist, die schnelle Ergebnisse benötigen. Die Ergebnisse sollten innerhalb von drei Tagen nach der ersten Anwendung bei ordnungsgemäßer Bewässerung sichtbar sein. Dieses Produkt ist für die Behandlung von ausgebranntem oder beschädigtem Rasen gedacht und kann mit allen anderen bereits vorhandenen Düngesystemen verwendet werden.

Es ist wichtig, die Bewässerungshinweise zu befolgen, da für einige Tage nach dem Auftragen hohe Wassermengen erforderlich sind, um sicherzustellen, dass sie gut eingeweicht werden und die Nährstoffe durch die Feuchtigkeitsapplikation richtig freigesetzt werden. Dies ist auch ein tier- und kinderfreundliches Produkt, sodass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass Sie Bereiche vermeiden, in denen Sie es angewendet haben.

PROS

  • Schnelles Begrünen
  • Behebt ausgebrannte Stellen
  • Kann mit anderen Düngerzyklen verwendet werden

CONS

  • Benötigt viel Wasser
  • Nach dem Auftragen von Wasser können Gehsteige usw. verfärbt werden
  • Kann ohne ordentliches Gießen brennen

Am besten für

Dies ist ein gutes Futter für Rasenflächen, die an offensichtlichen Nährstoffmangel leiden oder in Gegenden, in denen die Böden als arm gelten. Dies ist ein eisenreiches Futter, das speziell für die Begrünung des Rasens entwickelt wurde. Eisen kann jedoch schnell aus den Böden austreten, so dass mehrere Anwendungen während der Vegetationsperiode erforderlich sind. Beschwerden waren spezifisch dafür, dass keine Ergebnisse zu sehen waren (möglicherweise aufgrund fehlender Bewässerung) und wie sich das Granulat nach dem Auftragen von Wasser rostfarben färbt, was Gehwege und Einfahrten verfärben kann.

Klicken Sie für den Preis

Dieser ganz natürliche Dünger umfasst Knochen- und Blutmahlzeiten sowie Kali unter seinen Zutaten. Sie sollten die Ergebnisse innerhalb von ein bis drei Wochen sehen. Die erneute Anwendung wird vierteljährlich während des ganzen Jahres empfohlen. Scotts Natural Lawn Feed ist ein Verkaufsschlager und trotz der Tatsache, dass die meisten ihrer Dünger jetzt kinder- und kinderfreundlich sind, ist es bei Haustierenbesitzern beliebt.

Die Kombination der Inhaltsstoffe in den Böden eignet sich sowohl für die direkte Rasenfütterung als auch für Bodenanpassungen und kann dazu beitragen, den pH-Wert für gesündere Böden auszugleichen. Sandige Böden halten die Nährstoffe zwar möglicherweise nicht gut fest, dies gilt jedoch für jede Kombination aus Düngemittel und Sand, da das Auftreten von Blutegel häufiger ist.

PROS

  • Verwendet natürliche Produkte, keine Chemikalien
  • Sicher für Haustiere und Kinder, auch bei versehentlicher Einnahme
  • Hilft bei der Härtung saurer Böden

CONS

  • Kann auch Unkraut füttern und anbauen
  • Hunde können es versuchen und essen, obwohl es sicher ist
  • Kann in sandigen Böden nicht gut funktionieren

Am besten für

Dies ist eine gute Wahl für alle, die einen Dünger benötigen, aber nicht an der Verwendung chemischer Nährstoffe interessiert sind. Meistens gab es Beschwerden, bei denen es keine Ergebnisse gab (möglicherweise wegen zu geringer Anwendung) und Hunde, die das Zeug essen wollten. Da das Futter aus tierischen Nebenprodukten hergestellt wird, ist dies nicht überraschend und kann Ihren Haustieren auch beim Verschlucken ohnehin nicht schaden.

Klicken Sie für den Preis

Turf Builder Summerguard wurde speziell entwickelt, um aktiv wachsende Rasenflächen zu ernähren, die während der Wachstumsperiode Nährstoffe verlieren können. Es verfügt auch über eine Insektenbekämpfung, die zur Ausrottung und Bekämpfung einer Vielzahl von verbreiteten Rasenschädlingen beiträgt. Dies ist ein guter Dünger, der in Verbindung mit anderen saisonalen Entscheidungen verwendet werden kann, falls Insekten ein Problem darstellen.

Dieses Futter stärkt das Gras gegen Dürre und Hitze und ist im südlichen Klima für alle Arten von Gras beliebt. Dies ist jedoch kein haustier- und kinderfreundlicher Dünger, und es wird empfohlen, sicherzustellen, dass sich sämtlicher Staub angesammelt hat und der Dünger gut bewässert ist, bevor Kontakt zugelassen wird. Danach gilt es als unbedenklich, ohne dass nachteilige Wirkungen erwähnt werden.

PROS

  • Gutes Futter für den Verlust von Nährstoffen während der aktiven Wachstumsperiode
  • Schützt vor gemeinen Rasenschädlingen
  • Verbessert die Fähigkeit des Rasens, Wasser zu absorbieren

CONS

  • Einige Leute haben keine Ergebnisse gesehen
  • Insekten stärker betroffen als die Gesundheit des Rasens
  • Möglicherweise langsamere Freisetzung als für aktiv wachsenden Rasen erforderlich

Am besten für

Dies ist eine gute Wahl für alle, die glauben, dass ihr Rasen unter trockenem Klima und Hitze leidet und möglicherweise Probleme mit Insekten im Rasen hat. Beschwerden betreffen meistens keine Änderungen in der Rasengesundheit, obwohl die meisten Leute eine erhebliche Beseitigung von Fehlern bemerken.

Im Allgemeinen sind Düngemittel etwas auf Ihre Rasenbedürfnisse zugeschnitten, aber Scotts macht es Ihnen leicht, Ihre größten Wünsche zu ermitteln, und bietet ausreichend Auswahlmöglichkeiten, damit selbst die am meisten Uninformierten mit einem ihrer allgemeinen Düngemittel nichts falsch machen können. Natürlich sehen Sie vielleicht nicht so einschneidende Ergebnisse, als ob Sie ein Düngerschrittprogramm oder saisonabhängige Futtermittel verwendet hätten, aber es gibt immer noch Ergebnisse für die allgemeine Gesundheit des Rasens. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Bedürfnisse Sie haben, wählen Sie einen Dünger wie Scotts Turf Builder Lawn Food ist bei regelmäßigen, saisonalen Anwendungen die beste Wahl, um den Wurzeln Ihres Rasens eine kontinuierliche Menge an Nährstoffen direkt zuzuführen.

Haben Sie Scotts Produkte auf Ihrem Rasen verwendet? Was waren deine Ergebnisse? Wir würden uns freuen, Ihre Kommentare und Fragen unten zu hören. Und wie immer bitte teilen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..