Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe

Eines der vielseitigeren Werkzeuge ist die mächtige Schubkarre. Es hat Einsatzmöglichkeiten, die vom Bauen bis zum Gärtnern reichen, und macht das Leben für alle etwas einfacher. Bei Schubkarren gibt es jedoch mehr als nur ein paar Optionen.

Im Allgemeinen funktioniert jede Schubkarre für jeden Job, den Sie benötigen. Das Kerndesign ist seit vielen, vielen Jahren relativ unverändert. Schön und tief, ein Rad vorne, zwei Beine hinten. Es gibt jedoch Abweichungen. Welche Funktion für Sie geeignet ist, hängt von Ihrer Situation ab.

Werfen wir einen Blick auf einige dieser Optionen sowie auf die Verwendung der Schubkarre im Allgemeinen und versuchen Sie herauszufinden, welche Art von Schubkarre Sie möglicherweise für Ihre spezielle Arbeit benötigen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe

Dies mag wie eine dumme Frage erscheinen, da fast jeder weiß, was eine Schubkarre ist, aber es lohnt sich ein paar Minuten, um die Ursprünge der Schubkarre zu betrachten. Wenn Sie lernen, wo etwas begann, können Sie oft erkennen, was daraus geworden ist.

Die frühesten bekannten Schubkarren stammen aus dem zweiten Jahrhundert in China. Es gibt ein Gemälde in einem Grab, das einen Mann zeigt, der eine Schubkarre drückt. Es wurde auf 118 CE datiert. Andere Kunstwerke zeigen Schubkarren aus ähnlichen Zeiträumen, aber mehrere Geschichten und dergleichen führen die Ursprünge noch weiter zurück, vielleicht sogar in das erste Jahrhundert v. Chr.

Das genaue Datum beiseite, unser frühestes Anzeichen zeigt, dass China einer der ersten Orte war, an denen die Schubkarre aufgetaucht war. Interessanterweise ihre Schubkarren neigen dazu, etwas anders zu sein als die, die wir gewohnt sind. Schauen wir uns das als nächstes genauer an.

Wenn Sie an Ihrem Tag jemals auf eine Schubkarre gestoßen sind, kennen Sie die Grundlagen ziemlich genau. Sie verfügen über ein Becken, in dem alles verstaut werden kann, zwei lange Griffe, Beine, auf denen man ruhen kann, wenn es nicht bewegt wird, und ein Rad vorne.

Dies ist im Grunde Ihr Standardstil, und Sie haben es wahrscheinlich mit dem Rad am Ende gesehen. Mit diesem Stil Das Gewicht verteilt sich gleichmäßig zwischen dem Wagen und der Person, die ihn drückt. Bei einigen Typen ist das Rad mehr zur Mitte hin angeordnet, wodurch das gesamte Gewicht auf den Wagen gelegt wird. Dieser Stil der Mittelräder ist mehr in den asiatischen Ländern zu sehen.

Schubkarren gibt es in verschiedenen Körperstilen, Griffstilen und Radstilen. Jede davon kann je nach Ihrer Arbeit unterschiedliche Vorteile bieten.

Es gibt drei gängige Materialarten wird verwendet, um das Becken einer Schubkarre zu erstellen, und jede hat einige einzigartige Vorteile.

Kunststoff-Schubkarre

1. KUNSTSTOFF

Ein Kunststoffbecken ist viel leichter als eine der Metalloptionen. Dies ist offensichtlich ziemlich wichtig, abhängig von den Materialien, die Sie verschieben möchten. Darüber hinaus weist Kunststoff keine Korrosionsprobleme auf, die Metallwerkstoffen eigen sind.

Aus diesem Grund eignen sich Kunststoff-Schubkarren zum Bewegen von Materialien wie Dünger oder Tierdung. Sie rosten auch nicht und einige bewegliche Materialien haften nicht an ihnen. Beton in einer Schubkarre transportieren Zum Beispiel ist es gut, denn wenn es zufällig trocknet, kann es leicht entfernt werden.

Schubkarre aus verzinktem Stahl

2. GALVANISIERTER STAHL

Verzinkter Stahl ist zwar immer noch anfällig für Rostbildung, aber er ist eine gute Alternative zu Kunststoff, da er viel stabiler ist. Wenn Sie schweres Material wie Ziegel oder Steine ​​transportieren, hält sich verzinkter Stahl etwas besser, da er sich nicht verbiegt oder verbiegt.

Im Gegensatz zu Kunststoff kann Stahl im Sonnenlicht jahrelang besser aushalten, wohingegen Kunststoff durch UV-Strahlen ständig geschwächt werden kann. Bestimmte Materialien können Kunststoff auch so beschädigen, dass Stahl kein Problem hätte.

Pulverbeschichtete Stahlschubkarre

3. PULVERBESCHICHTETER STAHL

Wirklich, dies hat fast alle die gleichen Qualitäten wie verzinkter Stahl, es sieht nur ein bisschen schöner aus. Es ist jedoch anfällig für Kratzer, wenn Sie scharfe oder spitze Materialien bewegen.

* Vielleicht gefällt Ihnen auch: Kunststoff Vs. Stahl Schubkarren: Welche ist am besten?

Ähnlich wie bei den Schubkarren gibt es diese drei verschiedene arten von rädern Sie finden wahrscheinlich, dass jeder davon eine andere Verwendung hat. Ich habe Argumente für jede der Sorten gesehen, aber es scheint, dass ein Großteil davon auf die Arbeit und den Wartungsgrad der Schubkarre zurückzuführen ist.

Pneumatisch

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe

Ein Schlauch sorgt für die Unterstützung bei Luftreifen. Wie bei einem Fahrradreifen haben Luftreifen eine Außenseite aus hartem Gummi mit einem Schlauch, der mit Luft gefüllt ist. Wie bei einem Fahrradreifen sind auch die Luftschläuche empfindlicher, wenn sie mit der Zeit punktieren oder flach werden.

Trotzdem bieten sie eine glattere Erfahrung als einige andere Optionen. Da sie mehr Gaben haben, funktioniert der Einsatz auf unebenen Flächen ziemlich gut. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie Ihren Reifen Aufmerksamkeit schenken, um von Zeit zu Zeit ihre Qualität zu sehen.

Vollgummi

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 1

Ohne einen Schlauch im Innern kann ein Vollgummireifen nicht flach werden. Sie können es erstechen, abschneiden, so ziemlich alles tun, was Sie wollen, und es wird nicht schief gehen. Es hat jedoch viel mehr Sprungkraft als Luftreifen.

Du hast also ein bisschen Handel. Sie werden keine Wohnungen bekommen, aber wenn Sie sich über Felsen oder eine andere Art von super holperiger Gegend bewegen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihre Schubkarre herumspringt und Ihre Ladung überall herumfliegt.

Semi-pneumatisch

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 2

Hierbei handelt es sich um einen Reifentyp mitten in der Straße, der die beiden Reifentypen miteinander verbindet. Es muss nicht aufgeblasen werden, aber Lufttaschen befinden sich in einem Hartgummireifen. Damit werden Sie ein bisschen ruhiger als mit einem Hartgummireifen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 3

Meistens finden Sie entweder Stahlgriffe oder Holzgriffe auf einer Schubkarre. Sie werden feststellen, dass die Gründe für diese Optionen denen des Beckens ähnlich sind. Stahlgriffe sind rostfest, sehr stark und brechen wahrscheinlich nicht.

Holzgriffe rosten jedoch überhaupt nicht, sind etwas komfortabler als Stahl und haben ein wenig Flexibilität. Der Flex ist schön, da er die Belastung des Oberkörpers beim Bewegen mehrerer Lasten verbessert.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 4

Ein Rad oder zwei? Es gibt große Unterschiede zwischen den beiden, die Ihre Entscheidung maßgeblich beeinflussen können und in der Regel von der Größe der Schubkarre abhängen. Wenn Sie zwei Räder haben, haben Sie mehr Stabilität. Was Sie jedoch opfern, ist ziemlich viel Mobilität. Mit nur einem Rad können Sie sich sehr schnell drehen und grundsätzlich in jede Position schnell rangieren.

Die Ermittlung der erforderlichen Schubkarrenkapazität muss keine Herausforderung darstellen. Der wichtigste Teil ist, zuerst zu bestimmen, wie groß Ihr Job ist, und dann von dort aus zu gehen. Am häufigsten, Schubkarren kommen herein entweder zwei oder drei Kubikfußgrößen. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, eine Schubkarre zu sehen, die bis zu sechs Kubikmeter Material aufnehmen kann.

Die Formel, mit der Sie bestimmen, welche Schubkarrenabmessungen Sie benötigen, ist ziemlich einfach. Mit dieser Funktion können Sie herausfinden, wie viele Lasten Sie je nach Größe Ihrer Schubkarre bewegen müssen. Im Grunde geht es um Meter gegen Fuß, da dieses Zeug auf eine bestimmte Weise gemessen wird.

Die meisten Gartengeräte wie Boden und Mulch werden in Kubikmetern gemessen. Also mit Schubkarren gemessen in Kubikfuß, Du brauchst nur ein bisschen Mathematik . Ein Kubikhof ist zum Beispiel 27 Kubikfuß. Auf einer Schubkarre mit einem Volumen von drei Kubikfuß würden Sie also neun Fahrten benötigen, um einen Kubikplatz zu bewegen. So wissen Sie, wie viele Schubkarrenlasten sich in einem Hof ​​befinden.

Übrigens, wenn Meter Ihr Ding sind, messen Sie einfach Ihre Schubkarrenkapazität in Kubikmetern und Sie sollten gut sein.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 5

Die Größe Ihres Reifens hat keine dramatischen Auswirkungen auf die Arbeit, die Sie gerade machen, aber es ist wichtig, die Größe Ihrer Schubkarrenreifen, die Größe der Schubkarrenrohre und die Größe der Schubkarrenachse zu kennen, wenn Sie den Reifen austauschen müssen.

Die Zahlen, die Sie benötigen, wenn der Reifen ausgetauscht werden muss leicht zu haben . Was Sie brauchen, ist etwas Zeit und die richtigen Werkzeuge. Am wichtigsten ist ein Maßband. Zuerst müssen Sie den Durchmesser Ihres Reifens ermitteln. Sie müssen zuerst den Außendurchmesser messen.

Obwohl die Größe auf der Reifenwand angegeben ist, können Sie die Messungen selbst vornehmen, wenn Sie die Messungen selbst vornehmen, insbesondere wenn Sie den Reifentyp wechseln möchten.

Führen Sie das Maßband nach der Messung des Reifendurchmessers durch die Nabenmitte vom Endpunkt bis zum Endpunkt. Dies ist wichtig, denn wenn Sie nicht die richtige Breite haben, rutscht Ihr Rad herum und verursacht Probleme mit der Bewegung.

Zum Schluss schnappen Sie die Lagergröße. Dies wird durch Messen des Innendurchmessers der Metallteile auf beiden Seiten Ihrer Nabe bestimmt. Die Messung des Achsdurchmessers liefert ähnliche Ergebnisse.

Ihre "beste" Option wird je nach der von Ihnen geleisteten Arbeit stark variieren. Wenn Sie im Garten arbeiten oder im Baugewerbe arbeiten oder auf einer Pferdefarm arbeiten oder auf einer Rübenfarm arbeiten. Das ist eine ganze Menge von "versus", aber es ist wichtig, die Optionen zu prüfen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 6

Es gibt viele Vorteile für die Gartenarbeit . Ein Hausgarten ist zwar eine Menge Arbeit, aber er braucht nicht die Art von Ausrüstung, die Sie für so etwas wie eine große Farm benötigen. Sie werden wahrscheinlich mit einigen Arten von Düngemitteln zu tun haben, und Sie müssen auf kleinem Raum gut manövrieren können.

Vor diesem Hintergrund ist eine Schubkarre mit einem Kunststoffbecken, das zwei Kubikfuß Material aufnehmen kann, eine gute Option. Auf engstem Raum möchten Sie wahrscheinlich ein einzelnes Rad, und angesichts der Art der Oberflächen, auf denen Sie rollen, ist ein hartes Gummimaterial gut geeignet. Weicher Boden bedeutet sehr wenig Abpraller.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 7

Selbst bei Bauarbeiten gibt es sekundäre Situationen, die berücksichtigt werden müssen. Für allgemeine Bauarbeiten wird Ihre beste Wette sicherlich eine Stahl-Schubkarre sein, wahrscheinlich auf der größeren Seite. Egal, was Sie tun, Sie werden wahrscheinlich ein pneumatisches Rad haben, da Sie dadurch ein ruhigeres Fahrverhalten haben.

Die Besonderheiten kommen in dem vor, was Sie tragen. Wenn Sie Trümmer bewegen, werden Sie auf jeden Fall bei Stahl bleiben und wahrscheinlich bei verzinktem Stahl. Sicher, Sie können mit dem Puderlack gehen, aber Sie laufen Gefahr, es zu zerkratzen, obwohl ich nehme an, dass dies bei der Bauarbeit nicht wirklich ein Faktor ist.

Wenn Sie so etwas wie konkrete Arbeiten machen, funktioniert ein Kunststoffbecken am besten, da es einfacher zu reinigen ist. Sobald Beton oder etwas Ähnliches auf Stahl trocknet, bleibt man ziemlich lange Zeit damit.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 8

Nur wenige Dinge sind so ätzend wie Tierdung. Wenn Sie in einem Milchviehbetrieb arbeiten oder Pferdefarm Kunststoff wird definitiv dein Freund sein. Sie widerstehen der durch körperliche Ausscheidungen inhärenten Korrosion. Darüber hinaus ist ein großes Becken gut, da Sie weniger Reisen unternehmen müssen. Aus diesem Grund ist Kunststoff auch ein Plus, da es ein leichteres Material ist.

Leider kann auch Kunststoff im Laufe der Zeit beschädigt werden und es können sich Risse bilden, die dazu führen können, dass sich Rückstände bilden. Dies ist verständlicherweise nicht gut, da es zur Ausbreitung schädlicher Bakterien führen kann. Trotzdem kann die leichte Reinigung von Kunststoff in gewissem Maße helfen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 9

In den meisten Fällen werden Sie bei der landwirtschaftlichen Arbeit etwas Gärtnerisches einsetzen, nur in einem viel größeren Maßstab. Sie bewegen Dünger oder Dünger über einen größeren Bereich, was bedeutet, dass Sie weniger Fahrten unternehmen und sicherstellen müssen, dass Sie Ihre Energie effizient nutzen.

Für diese Art von Arbeit würde ich empfehlen, eine Plastikschüssel mit Becken zu verwenden, wahrscheinlich mit zwei Rädern, um das Gewicht zu verteilen, und mit allem, was in Ihrer Macht steht, damit Sie sich wohlfühlen, wie Holzgriffe und ein Luftrad.

Für große Aufträge wie diese gibt es jedoch möglicherweise spezielle Schubkarren, die Ihnen helfen können. Schauen wir uns diese an.

Wir haben uns das Standardmaterial angesehen und alles wird den Job gut genug erledigen, aber es gibt einige Dinge, die in den letzten 20 Jahren getan wurden und die das Schubkarre-Spiel wirklich einen Schritt nach vorne bringen, wo es fast angefangen hat Vor 2000 Jahren.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 10

Etwas über weite Strecken bewegen oder einige Reisen unternehmen? Vielleicht möchten Sie etwas mehr Hilfe, etwas, das vielleicht etwas abnehmen kann. Ich kann mir nichts Besseres vorstellen als eine motorisierte Schubkarre .

Es gibt zwei- und vierrädrige Varianten, von denen einige über Becken verfügen, die auf die gleiche Weise abgeladen werden können, wie ein Muldenkipper das von ihm beförderte Material freigibt. Mit so etwas können Sie Material mit minimalem Energieverbrauch von Punkt A nach Punkt B bewegen.

Um dies zu erreichen, müssen Sie jedoch einiges an Lenkfähigkeit opfern. Wenn Sie auf engstem Raum arbeiten, kann das Manövrieren von etwas derartigem Unbeholfenem ein Problem sein, aber es lohnt sich vielleicht, die zusätzliche Schwierigkeit zu haben, mehr auf einmal machen zu können und danach viel weniger müde zu sein.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 11

Wenn Sie etwas wünschen, das für Ihren Garten großartig ist, Sie aber möglicherweise auch woanders verwenden möchten, ist eine Mehrzweck-Schubkarre genau das Richtige für Sie. Einige von ihnen können als dienen mehr als nur eine Schubkarre Tatsächlich können Sie auch als Dolly oder als Hilfsmittel zum Heben schwerer Gegenstände oder als Taschenhalter dienen, wenn Sie in Ihrem Garten Blätter sammeln.

Ein solches Produkt kann wirklich bei potenziellen Speicherproblemen von Schubkarren helfen, da diese nicht besonders klein sind. Bei mehreren Nutzungsszenarien müssen Sie auf zusätzliche Geräte verzichten. Dies ist von Vorteil, wenn Ihre Speicherbereiche nicht so groß sind.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 12

Wo wir gerade Platz brauchen, könnte eine faltbare Schubkarre ziemlich praktisch sein, und so etwas existiert tatsächlich . Die Anwendungsfälle für so etwas sind jedoch viel kleiner. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sind, besonders schwere Lasten zu transportieren.

In der Lage zu sein, das Ding einfach zusammenzufalten und in die Garage oder den Schrank zu stellen oder es sogar an die Wand zu hängen, bedeutet, dass es eine wunderbare Option für diejenigen ist, die nicht genug Platz haben, um so etwas wie eine große Schubkarre zu lagern, selbst eine am kleineren Ende von Sachen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 13

Wenn Sie einen Job haben, der zum Beispiel viel Schmutz erfordert. Ich spreche mehrere Kubikmeter Erde, vielleicht ist eine Schubkarre nicht das, wonach Sie suchen. Vielleicht möchten Sie stattdessen einen Einkaufswagen. Aber was ist der Unterschied zwischen den beiden?

In der Tat kann eine zweirädrige Schubkarre wahrscheinlich als Karren klassifiziert werden, obwohl in den meisten Fällen Karren beim Fahren hinter Ihnen gezogen werden, während eine Schubkarre an der Vorderseite entlang geschoben wird. Abgesehen von der Semantik betrachte ich einen Wagen gerne als etwas, das Räder hat, um die Last vollständig zu tragen, wenn sie sich bewegt.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 14

Es gibt einige Unterschiede zwischen a Schubkarre gegen einen Wagen . Abhängig von der Größe kann der Wagen aus rein logistischen Gründen natürlich mehr als eine Schubkarre aufnehmen. Da für eine Schubkarre ein Teil davon angehoben werden muss, um die Last zu bewegen, gibt es definitiv eine viel niedrigere Obergrenze für das Gewicht, als Sie auf einem Wagen sehen könnten.

Ein Wagen, der das gesamte Gewicht über mehrere Räder tragen würde, kann leicht mitgezogen werden, obwohl der Mensch natürlich nur so viel ziehen kann. An diesem Punkt möchten Sie vielleicht die Idee eines Traktors oder eines anderen Fahrzeugs mitbringen, was mit einer Schubkarre nicht möglich ist.

Bevor wir uns auf den letzten Abschnitt begeben, wollte ich eine interessante Schubkarrenvariante veröffentlichen, die in den 70er Jahren von einem Namen ausgesprochen wurde, der heute fast jedem bekannt ist, der in den letzten Jahren einen Vakuumwerbespot gesehen hat: James Dyson.

Dysons erste Erfindung war in der Tat eine Einstellung auf die Schubkarre, etwas, das er Ballbarrow nannte. Anstatt ein einzelnes dünnes Rad zu verwenden, entwarf Dyson eines, das einen großen Gummiball verwendete. Er glaubte, dass dies die Fortbewegung auf weichem Boden erleichtern würde. Es würde auch mehr Stabilität für schwerere Lasten bieten.

Während es für einige Zeit in Großbritannien freigelassen wurde, hat sich die Ballbarrow nicht genug durchgesetzt, um die Massenanwendung weltweit zu sehen, und sie ist heute ziemlich nicht vorhanden. Dyson war jedoch nicht mit dem Ball fertig, da er ihn in anderen Erfindungen verwendete, einschließlich eines Vakuums, das er Anfang der 2000er-Jahre aufbaute.

In der Lage zu sein, das Ding einfach zusammenzufalten und in die Garage oder den Schrank zu stellen oder es sogar an die Wand zu hängen, bedeutet, dass es eine wunderbare Option für diejenigen ist, die nicht genug Platz haben, um so etwas wie eine große Schubkarre zu lagern, selbst eine am kleineren Ende von Sachen.

Schubkarren: Auswahl der für Sie optimalen Größe 15

Wenn es etwas gibt, von dem ich hoffe, dass Sie es aus diesem Leitfaden herausgenommen haben, ist es wahrscheinlich, dass es wahrscheinlich eine perfekte Schubkarre oder ein anderes Gerät für die von Ihnen gewünschte Aufgabe gibt. Material spielt eine große Rolle, ebenso wie die Größe Ihrer Schubkarre.

Die einfache Gleichung ist eine großartige Möglichkeit, um herauszufinden, welche Größe für Sie gut geeignet ist. Sie können auch einfach eine Standardgröße erhalten und hoffen, dass die Arbeit schnell erledigt wird. Das ist jedoch wahrscheinlich nicht so effektiv, wie die Ratschläge zu befolgen und genau das zu bekommen, was Sie brauchen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherche durchführen, bevor Sie einen Großeinkauf tätigen. Schubkarren sind nicht besonders teuer, vor allem die häufigsten Sorten, aber es ist immer noch mehr Geld, als Sie wahrscheinlich wegwerfen möchten.

Ich hoffe wirklich, dass Ihnen alle hier bereitgestellten Informationen gefallen haben, und ich hoffe, Sie fanden heraus, dass Ihnen dies bei Ihrer Entscheidung geholfen hat. Wenn ja, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit, und Sie haben alle Informationen, die Sie hinzufügen möchten. Teilen Sie diese bitte ebenfalls mit. Und wenn Sie das wirklich nützlich fanden, teilen Sie es mit anderen, die wissen, wer es verwenden kann.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..