Die 5 besten Honda Schneefräsen Bewertung

Schnee ist einer dieser Equalizer unter den Nachbarn. Wenn der Wind in einem Sturm weht, können Sie darauf wetten, dass Ihr nächster Nachbar weiß, wer die beste Schneefräse im Block hat. Und es gibt eine gewisse Loyalität, wenn man Teil eines Viertels ist. Es besteht also die Chance, dass jeder, der eine schneeessende Maschine für Monster hat, es leiht. Und es besteht wahrscheinlich eine gute Chance, dass diese Person auch Markentreue hat.

Honda ist eine dieser Marken, die eine Vielzahl von Outdoor-Ausrüstungen anbietet, auf die ihre treuen Kunden schwören. Egal, ob Sie einen leistungsstarken Gas-Schneefräse oder einen kostengünstigeren elektrischen Werfer benötigen, Honda hat es. Diese Marke hat alles, was Sie brauchen, eines, das zu Ihrem Budget und der Schneemenge passt. Um sicher zu sein, welches für Sie das Richtige ist, lesen Sie diese Honda-Gebläseberichte.

Honda HSS1332ATD 389cc 32 Zoll Track Drive zweistufige Schneefräse, elektrischer Start

Unabhängig davon, ob Sie ein zuverlässiger Honda-Fan sind oder nicht, haben Sie sich vielleicht gefragt, ob es einen Unterschied zwischen Honda und anderen bekannten Marken in der Outdoor-Ausrüstung gibt. Die Antwort ist etwas komplex, da es eine Ja- und Nein-Antwort ist. In gewisser Hinsicht gibt es kaum einen Unterschied zwischen einem Honda-Gebläse und einem Schneefräse mit Markenfüllstand, da beide für die gleiche Arbeit ausgelegt sind: Bewegen Sie Schnee von einem Ort, den Sie nicht an einen Ort bringen möchten Sie machen. Wenn Sie bestimmte Merkmale, Werte, Qualität und Garantie betrachten.

Viele Honda-Schneefräsen verfügen über nützliche oder notwendige Funktionen, wie z. B. einstellbare Schneckenhöhe, breitere Münder oder größere Ansaugöffnungen, beeindruckende Schneewurffähigkeit, elektrische Starts und variable Geschwindigkeiten (zumindest bei Gasmotoren). Während viele Schneefräsen pannensichere Reifen mit Traktion enthalten, verfügt mindestens eine Honda-Schneefräse über Raupen mit zwei Rädern, um die Traktion und die Leistung für rutschige Situationen zu erhöhen.

Wenn Sie sich die Kosten einer Honda-Schneefräse ansehen, sehen Sie diese möglicherweise vergleichbar mit anderen ähnlichen Gebläsen. Es gibt jedoch einige Honda-Modelle, deren Preis höher ist. Bevor Sie sich für den steileren Preis entscheiden, müssen Sie die Motorqualität, die Verfügbarkeit der Teile und andere Merkmale in Betracht ziehen, die diese Maschinen zu einem hervorragenden Preis für jeden Eigenheimbesitzer machen, der seine Einfahrten und Gehwege frei von Schnee halten muss.

Zahnräder-1236578

Die Haltbarkeit eines Honda-Motors ist unter den Loyalisten bekannt. Sogar die Hausmaschinen, die Schnee aus Vorstadts- und ländlichen Häusern saugen und ausblasen sollen, sind für die Ewigkeit gebaut. Die gesamte Outdoor-Ausrüstung fällt jedoch irgendwann aus. Daher ist es wichtig, dass Sie eine Marke mit gutem Ruf und leicht zugänglichen Teilen auswählen. In den Vereinigten Staaten von Amerika können Sie leicht Händler finden, die Ihnen Ersatzteile und Service bieten. Wenn Sie es vorziehen, selbst an Ihrem Gebläse zu arbeiten, können Sie Teile finden, die online und in Geschäften verkauft werden.

Für die Stromversorgung von Außengeräten, wie z. B. Schneefräsen, gibt es oft nur ein Jahr Garantie oder sogar nur eine 90-Tage-Rückgaberichtlinie. Die Herstellergarantie für Honda-Gebläse beträgt bei Wohngebäuden mindestens zwei Jahre und bei einigen Händlern sogar noch länger.

Wenn Sie all diese Gründe zusammenfassen, ist es leicht zu erkennen, warum viele Leute Honda von anderen Marken wählen. Welches ist das Beste für Sie? Meistens kommt es auf Ihr Budget an, wo Sie wohnen und wie viel Energie Sie wirklich brauchen.

WELCHE HONDA-SCHNEE-ESSMASCHINE WÄHLEN SIE?

Pexels-Foto-874242

Honda bietet eine Vielzahl von Schneeknipsen-Werkzeugen an, mit denen Sie den Schnee von den befestigten Oberflächen und auf den Hof heben können, wo er besser für Schneeengel, Schneemänner oder Frauen verwendet werden kann. Um das Richtige für Sie und Ihren Garten auszuwählen, überlegen Sie, wie viel Sie ausgeben möchten und ob Sie ein Kraftpaket oder einen einfachen einstufigen Werfer benötigen.

Honda Single Stage Schneefräse Schneefräse Single Stage 20 Zoll Wide Hs-720-am

Die Werfer von Honda sind zwar etwas kleiner als ihre zweistufigen Cousins, aber wenn es um leichten, flauschigen Schnee geht, sind sie immer noch ein Kinderspiel. Dies ist das preisgünstigste von allen Honda-Produkten, die das Verschwinden von Schnee beeinträchtigen, und sie sind einfach zu bedienen. Sie werden normalerweise mit Strom betrieben, daher müssen Sie ein langes Verlängerungskabel bei kaltem Wetter kaufen. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht müssen einen Tank mit Gas füllen oder Motoröl aufbewahren auf der Hand. Auch mit diesen Werfern ist die Wartung einfacher. Sie sind am besten für diejenigen geeignet, die sich nicht mit Snowmageddon beschäftigen. Wenn Sie ein paar Zentimeter Schnee auf einmal bekommen, könnte eine Honda-Schneefräse gut für Sie arbeiten.

Honda HSS1332ATD 389cc 32 Zoll Track Drive zweistufige Schneefräse, elektrischer Start

Wenn Sie in Ihrer Stadt ernsthafte Schneehaufen bekommen, sollten Sie eine größere Maschine in Betracht ziehen, die in der Lage ist, breitere Wege und größere Banken in einem unglaublich schnellen Tempo zu befahren. Die zweistufigen Gebläse von Honda sind gasbetrieben. Sie verfügen über Funktionen wie Allradantrieb, variable Geschwindigkeiten und einen Eigenantrieb. Sie kommen auch mit einem kräftigen Preis, also kaufen Sie eines davon, wenn Sie es wirklich brauchen. Wenn Sie zum Beispiel in einem Schneegürtel leben und regelmäßig drei bis vier Fuß Schnee auf Ihre Einfahrt geworfen werden, möchten Sie vielleicht eine solche Maschine in Betracht ziehen.

EIGENSCHAFTEN, DIE SIE IN EINER HONDA-MASCHINE SUCHEN MÜSSEN

Pexels-Foto-190574

Neben den offensichtlichen Funktionen wie der Rutschkontrolle und Reifen mit guter Traktion bietet Honda auf einigen seiner Maschinen einige besonders nützliche Funktionen, die Sie bei Ihrer Entscheidung überrumpeln könnten. Bei einigen Gebläsen von Honda gibt es elektrische Starts. Dies bedeutet, dass Sie nicht in der Kälte stehen und an einer Schnur ziehen müssen, um den Motor zu starten. Hydrostatischer Fahrantrieb ist auf einigen der leistungsstärkeren Maschinen verfügbar, mit denen Sie die Geschwindigkeit Ihres Gebläses steuern können, unabhängig davon, ob Sie sichern oder vorwärts pflügen.

Einige Schächte an Gebläsen können nur manuell in die eine oder andere Richtung bewegt werden, einige Honda-Maschinen verfügen jedoch über eine elektrische Joystick-Schachtsteuerung. Bewegen Sie den Controller einfach nach links oder rechts, um die Richtung zu ändern, in die der Schnee schießt, und dann nach oben oder unten, um auszuwählen, wie hoch oder niedrig der Schnee ist.

Honda HSS724ATD 198cc Zweistufige elektrische Startspur Schneefräse

Weitere typische Merkmale der zweistufigen Maschinen sind Gleitschuhe, mit denen Sie die Höhe der Schnecke einstellen können, ein Scheinwerfer und ein großer Tankdeckel. Eine verstellbare Schnecke bedeutet, dass Sie die Schnecke höher einstellen können, wodurch Sie kiesige Einfahrten oder unebene Fahrbahnen leichter schneeblasen können. Der Scheinwerfer ist nützlich, wenn die Sonne langsam aufsteht oder wenn Sie nachts Wege bahnen müssen. Ein großer Tankdeckel ist eines der Details, die Honda für seine kalten Kunden in Betracht zog, während sie beim Pflügen Handschuhe trugen, wodurch das Lösen oder Festziehen des Deckels erleichtert wird.

Um die beste Entscheidung für das beste Honda-Gebläse zu treffen, sollten Sie die Bewertungen durchlesen. Dies ist wahrscheinlich der beste Weg, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche davon für Sie geeignet ist - ansonsten könnten Sie einfach jede Honda-Schneefräse (ha) kaufen!

DIE 5 BESTEN HONDA SNOW BLOWERS BEWERTUNGEN

Klicken Sie für den Preis

Wenn der Schnee hereinbläst, könnten Sie sich wünschen, Sie hätten ein zweistufiges Gebläse wie dieses von Honda. Der HSS724ATD bietet selbst bei einem kleinen 198-cm3-Motor Leistung. Der 24 Zoll breite Mund und der 22 Zoll große Einlass reichen aus, um die längsten Bürgersteige, Gehwege und Einfahrten zu bewältigen. Sie müssen wahrscheinlich nur einen Durchgang für Wege und Bürgersteige machen. Der Eigenantrieb macht dieses schwere Tier zu einem Kinderspiel, so dass Sie weder drängen noch ziehen. Unter den richtigen Bedingungen (d. H. Leichter, flauschiger Schnee) kann sich dieses Monster bis zu 1.500 Pfund bewegen. Schnee pro Minute, und werfen Sie ihn dann bis zu einem Meter weit weg.

Natürlich ist nicht jeder Schneefall ideal, daher müssen Sie den Schneemascher mitnehmen, um die Ufer zu kauen und was auch immer der Stadtpflug am Ende Ihrer Einfahrt hat. Die Räder sind mit einer langen Spur bedeckt, die eine gute Traktion gegen Schnee und Eis bietet. Honda enthielt alle möglichen Extras, wie einen Joystick-Controller, der die Rutsche fast in jede Richtung bewegt, einen Scheinwerfer und einen elektrischen Start. Die größten Nachteile dieser Maschine sind vielleicht die Kosten (es ist teuer) und es ist ein wenig Wartung erforderlich. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie drei Jahre Herstellergarantie erhalten.

PROS

  • Selbstfahrer
  • Kann 1.500 lbs klären. pro Minute
  • Entlädt bis zu 49 Fuß
  • Gut für jeden Schnee
  • Langlebiger Motor
  • Lange garantie

CONS

  • Erfordert erhebliche Wartung
  • Teuer

Wenn Sie nach einer leistungsstarken Maschine mit vielen Funktionen und einer langen Garantie suchen, ist dies möglicherweise das beste Gebläse für Sie.

Klicken Sie für den Preis

Nicht jeder braucht ein zweistufiges Gebläse, und wenn Sie das sind, ist der einstufige Honda HS720AA-Werfer vielleicht einen Blick wert. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten ist diese mit Gas betrieben. Das bedeutet, dass Sie viel Leistung erhalten, jedoch in einem kleineren, leichteren Gehäuse. Dank des 4-Takt-Motors müssen Sie kein Öl und Gas mischen, was die Wartung weniger schont. Sie bekommen keinen Eigenantrieb aus dieser Maschine, aber die Schnecke kann Sie etwas mitreißen. Sie können die Richtung ändern, in der der Schnee durch die Rutsche geschleudert wird. Dies ist praktisch.

Der Rückstoßstart ist einfach zu bedienen, und die meisten Kunden hatten kein Problem damit, dass der Werfer beim ersten Zug startete. Wenn Sie die idealen Bedingungen für leichten, flauschigen Schnee und keines der eisigen, hart verpackten Sachen haben, kann dieses kleine Monster bis zu 1.800 Pfund Schnee pro Minute bewegen. Und diese Schneerutsche wird es bis zu 33 Meter weit wegwerfen. Die größte Beschwerde bei diesem Honda-Schneewerfer ist vielleicht, dass er etwas teuer ist (Sie können ein zweistufiges Gebläse einer anderen Marke für ungefähr den gleichen Preis erhalten), und das Reifenprofil der Reifen sammelt Schnee, was die Steuerung der Maschine beim Reinigen ein wenig schwierig macht Schnee.

PROS

  • Einfacher Start
  • Kann 1.800 lbs klären. pro Minute
  • Schneien bis zu 33 Fuß ab
  • Gut für leichten bis mäßigen Schnee
  • Einfache Wartung
  • Leicht
  • Anständige Garantie

CONS

  • Reifen sammeln Schnee
  • Teuer

Wenn Sie möchten, dass ein leichter Schneewerfer mehrere Zentimeter Schnee anstelle von Füßen bewältigt, kann dies eine gute Wahl für Sie sein.

Klicken Sie für den Preis

Wenn dieser einstufige Honda-Werfer bekannt vorkommt, liegt das daran, dass Sie gerade über seinen Schwesterwerfer gelesen haben. Die Unterschiede zwischen dieser und der Honda HS720AM sind die Kosten- und Rutschkontrolle. Dieser ist etwas weniger teuer, aber immer noch ein teurer Kauf für ein einstufiges Gerät. Mit den geringeren Kosten opfern Sie die Joystick-Steuerung der Rutschrichtung. Stattdessen müssen Sie sie manuell mit einer Leiste an der Vorderseite der Maschine verschieben.

Alles andere ist so ziemlich das Gleiche. Dies ist also eine gute Maschine für leichten Schneefall - unter einem Fuß. Verglichen mit anderen einstufigen Werfern ist dies ein mächtiges Biest. Sie können also davon ausgehen, dass es weiter Schnee spuckt und mehr Schnee gleichzeitig auffrisst. Der mit Gas betriebene Schneewerfer erfordert etwas Wartung, aber nicht annähernd so viel wie Zweitaktmotoren (dieser ist Viertaktmotor, daher muss kein Öl und Gas gemischt werden).

PROS

  • Einfacher Start
  • Kann 1.800 lbs klären. pro Minute
  • Schneien bis zu 33 Fuß ab
  • Gut für leichten bis mäßigen Schnee
  • Einfache Wartung
  • Leicht
  • Anständige Garantie

CONS

  • Teuer
  • Manuelle Rutschkontrolle

Wenn Sie einen Honda-Werfer möchten, sich aber keine Gedanken darüber machen, wie Sie die Richtung der Rutsche ändern und etwas weniger Geld ausgeben möchten, könnte dies die richtige für Sie sein

Klicken Sie für den Preis

Einige Hersteller bieten hochpreisige, zweistufige Schneefräsen an und behaupten, dass sie Tiere sind, die Schnee verschlingen, aber Sie werden überrascht sein, wie sehr sie im Vergleich zum Honda-Gebläse HSS928AAW blass sind. Diese zweistufige Schneefräse bietet Ihnen einen 28-cm-Mund, um sich auf den größten Schneeblöcken niederzuschlagen, und der Einlass ist fast 22 Zoll hoch, was bedeutet, dass Sie sich nicht auf Zentimeter, sondern auf Schneeboden stellen können. Ein wichtiger Tipp für alle Hausbesitzer, die diese Maschine kaufen: Fahren Sie langsam. Ja, es kann nassem, starkem Schnee, verdichtetem Schnee und sogar den Böschungen des Stadtpflugs am Ende Ihrer Einfahrt standhalten. Es braucht jedoch deine Geduld. Es kann schwierig werden, diese Maschine zu bewegen, wenn sie anfängt, sich in den Schnee zu graben.

Unter perfekten Bedingungen konnte diese Honda-Schneefräse bis zu 1.900 Pfund Schnee pro Minute räumen, was viel Schnee bedeutet. Unter den gleichen Bedingungen (leichter, flauschiger Schnee) kann dieses schneeumwälzende Monster auch Schnee in bis zu 52 Fuß Höhe werfen, was eine viel größere Entfernung als bei Konkurrenten ist. Um ehrlich zu sein, ist dies ein ziemlich teurer Kauf - mindestens doppelt so viel und sogar dreimal so viel wie bei einigen Mitbewerbern. Die Kosten sind wahrscheinlich wegen des Motors in dieser Sache. Der 270-cm3-Motor ist derselbe, den Honda in seiner kommerziellen Produktreihe verwendet, und er lässt sich leicht starten. Sie erhalten einen Scheinwerfer, eine Joystick-Rutsche und einen hydrostatischen Antrieb. Mit einer kleinen Bewegung des Steuerknüppels bewegen Sie sich etwas schneller, langsamer oder rückwärts.

PROS

  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Kann 1.900 lbs klären. pro Minute
  • Schneidet bis zu 52 Meter Schnee ab
  • Gut für jeden Schnee
  • Joystick-Rutschensteuerung
  • Inklusive Scheinwerfer
  • Lange garantie

CONS

  • Teuer
  • Ein bisschen schwer zu manövrieren

Wenn Sie nach einer Bestie von einer Maschine suchen, die Schneemageddons aufnehmen und Saison für Saison weiterlaufen kann, sollten Sie dies in Betracht ziehen.

Klicken Sie für den Preis

Nahezu jeder Hersteller von Gebläsen bietet ein leistungsfähiges, zweistufiges Gebläse, aber Honda schien mit seinem zweistufigen Kraftpaket HSS1332ATD alles zu bieten. Sicher, es ist nur eine zweistufige Einheit (es gibt dreistufige Einheiten da draußen), aber Honda setzte alles daran, einen starken Motor und eine breite Öffnung (32 Zoll) zu bauen, und fügte fast alle Funktionen hinzu, die Sie wünschen. Sie steuern die Rutsche mit einem Joystick-Controller und sie hat einen elektrischen Start, so dass sie jedes Mal das erste Mal startet, auch bei kaltem Wetter.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, ob diese Bestie Ihr großes Grundstück, Ihre Einfahrt und Ihre Gehwege bewältigen kann? Unter perfekten Bedingungen können bis zu 2.750 Pfund pro Minute aufgelöst werden. Und nachdem er den ganzen Schnee gekaut und eingesaugt hat, kann er ihn bis zu 56 Meter weit wegwerfen. Der 389-cm3-Motor, der für von Honda hergestellte kommerzielle Maschinen verwendet wird, bietet ausreichend Leistung für nahezu jeden Schneesturm und jedes Grundstück. Das größte Problem bei diesem Gebläse ist, dass es im Vergleich zu anderen zweistufigen Einheiten unglaublich teuer ist. Möglicherweise müssen Sie auch Zubehör kaufen, damit es für alle Situationen funktioniert (z. B. ein Drift-Cutter-Kit, um Schneebänke zu bewältigen, die größer sind als der Einlass).

PROS

  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Kann 2.750 Pfund klären. pro Minute
  • Entlädt bis zu 56 Fuß
  • Gut für jeden Schnee
  • Joystick-Rutschensteuerung
  • Inklusive Scheinwerfer
  • Betriebsstundenzähler enthalten
  • Lange garantie

CONS

  • Ziemlich teuer
  • Möglicherweise benötigen Sie Zubehör, um die beste Leistung zu erbringen

Wenn Sie ein schneefressendes Biest wollen, das die Konkurrenz - und Ihren Schnee - wegpustet, ist dies möglicherweise ideal für Sie und Ihr großes Grundstück.

Das finden beste Schneefräse kommt auf persönliche Bedürfnisse und Vorlieben an. Nicht jeder mag hydrostatisches Fahren, und manche Leute interessieren sich nicht wirklich dafür, die Rutsche mit einem Joystick auf dem Armaturenbrett zu bewegen. Unter Berücksichtigung von Kosten, Leistung, Wartung und Funktionen muss das beste Gebläse von Honda das beste sein Honda HSS724ATD 198cc Zweistufige elektrische Startspur Schneefräse . Obwohl es nicht so leistungsstark ist wie ein paar andere Maschinen von Honda, ist es definitiv für große Banken geeignet. Es ist bei weitem nicht so teuer wie die großen schneefressenden Monster, die vom Hersteller erhältlich sind, und enthält viele der gleichen Funktionen. Außerdem erhalten Sie einen Elektrostart, der einige Gedanken beruhigt. Und es beinhaltet die begehrte dreijährige Garantie, die bei kleineren Maschinen nicht immer verfügbar ist. Lassen Sie sich nicht von seiner Größe täuschen. Das 24 Zoll breite Maul ist groß genug, um gut dimensionierte Pfade in einem Durchgang zu überwinden, und die Spurfahrt macht das Manövrieren einfach.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..