Cedar Plank Lachs mit Bratwurst und Kartoffeln

Ich liebe es das ganze Jahr über zu grillen. Aber während sich die Jahreszeiten ändern und abkühlen, schaue ich mir reichhaltigeres Fleisch und Aromen an, um mein Abendessen abzurunden. Lachs ist der perfekte Weg, um Ihrer bevorzugten Gewürzsorte einen reichen Geschmack zu verleihen, und wirkt als leicht strukturiertes, aber erfüllendes Hauptgericht für jede Seite. Es ist auch eine gesunde Wahl und ist reich an Omega-3-Fettsäuren und anderen Nährstoffen, die für Ihr allgemeines Wohlbefinden entscheidend sind. Für dieses Rezept habe ich ein 2-Pfund-frisches Lachssteak mit den erdigen Aromen meines Gartens kombiniert. Rosmarin, Knoblauch, Kartoffeln und lokale geräucherte Wurst bildeten eine wunderbare Aromamischung, mit der sowohl gekocht als auch gekocht und der gesamten Mahlzeit das Aroma verliehen werden kann.

Dies ist eine unglaublich einfache Möglichkeit, ein schick aussehendes und schmackhaftes Gericht zu servieren, für das weder Zubereitungs- noch Zubereitungszeit erforderlich ist. Ich gebe nicht an, wie viel von allem, was Sie brauchen, obwohl ich im Folgenden beschreiben möchte, wie viel ich verbraucht habe, denn die Größe Ihres Lachssteaks, wie viele Kartoffeln Sie herstellen und Ihre persönlichen Geschmackspräferenzen sollten dazu gehören Rezept. Denken Sie daran, beginnen Sie mit einem kleinen Gewürz, da Sie bei Bedarf immer mehr hinzufügen können! Gesamtvorbereitungszeit: 15 - 20 Minuten mit einer Stunde Kochzeit: Ungefähr 20 bis 30 Minuten

  • 1 bis 2 Pfund frisches Lachssteak mit Haut
  • Zedernplanken

Zedernplanken neu

FÜR LACHS:

Mischen Sie zusammen in einer mittleren Schüssel -

  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Zerhackter Knoblauch
  • Paprikaflocken

Wahlweise: Hinzufügen zu verschiedenen Zeiten während des Kochens

  • Rosmarin
  • Mozzarella
FÜR KARTOFFELN:

Zusammen mischen-

  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Gehackte Zwiebeln
  • Zerdrückter Rosmarin

Hinzufügen:

  • Scheiben geräucherte Wurst

Ihre Dielen müssen vorbereitet sein, und seien wir ehrlich, jedes Essen, das in Gewürzen zu jeder Zeit gelagert wird, schmeckt einfach viel besser. Ehrlich gesagt ist diese Zubereitung des Essens schnell und einfach und kann auch in der Nacht zuvor durchgeführt werden, wenn Sie möchten.

Planken in Wasser einweichen

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Abendessen in Flammen steht, müssen Sie Ihre Zedernplanken mindestens eine Stunde in Wasser einweichen, damit sie der Hitze Ihres Grills standhalten können. Dies ermöglicht auch, dass Feuchtigkeit während des Essens freigesetzt wird, und trägt dazu bei, dass Ihre Speisen in die reichhaltigen holzigen Aromen der Planken eingearbeitet werden, auf denen sie gekocht werden.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Sie können Ihre Planken immer im Voraus einweichen. Ich fühle mich umso länger, je besser, aber wenn Sie diese Technik mögen und oft machen, dann ziehen Sie Ihre Planken durch und frieren Sie sie ein, um sie in Zukunft sofort einsetzen zu können.

Lachsmarinade mischen

Ich liebe die vielen Marinaden, die man für Fische verwenden kann, aber ich bin ein Trottel für Noten von Zitrone und reichhaltigem Geschmack. Natürlich hängt es von Ihnen ab, wie viel Sie von den einzelnen Zutaten verwenden, und wie groß Ihr Lachssteak ist. Für ein 2-Pfund-Steak mischte ich etwa eine dritte Tasse Olivenöl und fügte dann jeweils einen Esslöffel Salz, Pfeffer, gehackten Knoblauch und roten Pfeffer hinzu. Ich fügte dann eine großzügige Portion frischer Zitronensaft hinzu (etwa ein Viertel einer Tasse). Mischen Sie alles gut miteinander und lassen Sie diese Aromen alle zusammenfließen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Sie können Ölinfusionen immer gut zubereiten oder vor der Marinade leicht erwärmen, um diese Aromen wirklich zu erfüllen.

Marinade Lachs

Legen Sie Ihr Steak in die kleinste Pfanne, in die Sie es bringen können, damit es wirklich gut in der Marinade sitzen kann. Ich hatte einen ziemlich dicken Schnitt, und ein Teil davon befand sich weit über dem Ölaufguss, sodass ich ihn ein paar Mal über den Lachs streifte und über die Oberseite tröpfelte, um sicherzustellen, dass er gut bedeckt war. Abdecken und in den Kühlschrank stellen, bis Sie zum Kochen bereit sind. Ich schlage vor, es mindestens eine Stunde oder länger zu lassen, damit sich diese Aromen wirklich gut verschmelzen lassen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Das Öl haftet gut an Ihrem Lachs, so dass Sie etwas mehr Würzmittel darüber streuen sollten, um persönliche Vorlieben zu haben, da es gut bleibt, wenn Sie es auf den Grill legen.

Kartoffeln vorbereiten und würzen

Sobald Ihr Lachs im Kühlschrank verstaut ist, können Sie auch die Kartoffeln zubereiten. Da beide für die gleiche Zeit kochen, ist es einfach, warmes Essen zur gleichen Zeit zu haben, wenn sie alle in ihren jeweiligen Kochstellen bereitstehen. Sie können dafür jede Art von Kartoffeln verwenden. Ich habe einige Baby-Röster und violette Kartoffeln verwendet, die wir dieses Jahr im Garten angebaut haben. Beide haben ein sehr leichtes Aroma und lassen sich gut würzen. Ich schnitt Würfel von einem halben Zentimeter ab und warf sie mit Olivenöl, zerdrücktem Rosmarin aus dem Garten, Salz und Pfeffer nach Geschmack, etwas Knoblauchpulver und feinen Zwiebeln. Decken Sie diese ebenfalls ab und stellen Sie sie in den Kühlschrank, bis sie fertig sind.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Gönnen Sie sich etwas Salz, denn wenn Sie Würstchen darüber legen, werden diese Tropfen in Ihre Kartoffeln garen und Aroma hinzufügen. Sie können später jederzeit wieder Salz hinzufügen, wenn Sie möchten.

Wie bereits erwähnt, lassen Sie alles mindestens eine Stunde ruhen, während Ihre Planken einweichen. Ich decke alles zu und stecke alles für diese Zeit wieder in den Kühlschrank. Sie können Ihren Lachs und Ihre Kartoffeln natürlich noch viel länger marinieren lassen, wenn Sie möchten, und Sie können sogar den Tag darauf vorbereiten, einfach zu greifen und zu kochen, wenn Sie fertig sind, da die Kochzeit ziemlich kurz ist. Sie sollten sowohl die Kartoffeln als auch den Lachs gleichzeitig kochen, da beide ungefähr gleich viel Zeit benötigen. Sie können dies entweder auf dem Grill tun oder die Kartoffeln in den Ofen legen. Ich bevorzuge den Ofen, weil ich die Zartheit der Kartoffeln besser prüfen und ihnen zugeben kann, ohne den Grill zu öffnen und den Lachs zu viel Wärme zu verlieren. Heller Grill und Ofen vorheizen auf 450 Grad

Kartoffeln und Wurst in den Ofen legen

Legen Sie die Kartoffeln in einer Schicht an, um ein gleichmäßiges Braten und Schneiden von Wurst zu gewährleisten. Backen Sie unbedingt unbedeckt, damit die Kartoffeln in einem 450-Grad-Ofen etwa 20 bis 30 Minuten knusprig werden. Ich füge immer einen Einheimischen bei Räucherwurst in meinen Rezepten wenn Fisch als Hauptgericht serviert wird. Der Grund dafür lag bei meinen beiden jungen Jungs, die gelegentlich entscheiden werden, was sie letzte Woche geliebt haben, nicht was sie diese Woche lieben. Um es für mich einfacher zu machen, würde ich einfach eine geräucherte Wurst auf den Grill werfen; Bis ich die großartige Idee hatte, es den Rezepten selbst hinzuzufügen, weil sie dem Essen so viel Geschmack verleihen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Abhängig von der Wurst, die Sie verwenden, möchten Sie möglicherweise warten, bis die Kartoffeln zur Hälfte fertig sind, bevor Sie sie hinzufügen. Vorgekochte Wurst wird ebenfalls „gebraten“ und kann ansonsten zu braun werden.

Lachs auf Planke in Grill legen

Abhängig von der Größe Ihres Steaks müssen Sie möglicherweise mehr als eine Planke zum Kochen verwenden. Ich musste zwei Bretter nebeneinander platzieren, um der Größe des Fisches Rechnung zu tragen, was ziemlich gut funktionierte. Ich habe den Rest des Lachses auch mit Öl übergossen, nachdem ich ihn auf das Holz gelegt hatte. Sie wollen nur etwa 20 Minuten kochen, da die Dielen austrocknen und Feuer anzünden können, wenn Sie sie zu lange dort liegen lassen. Im Allgemeinen ist es keine große Katastrophe, und wenn dies geschieht, können nur die Kanten anfangen zu brennen. Solange Sie es sofort bemerken, ist der Fisch in Ordnung und es ist einfach, die Flammen mit etwas Wasser entlang der Kanten zu löschen. Überprüfen Sie Ihren Fisch etwa 15 Minuten und erneut bei 20, um zu sehen, wie weit er entfernt ist. Dann überprüfen Sie alle paar Minuten, bis die gewünschte Empfindlichkeit erreicht ist. Je dicker das Steak ist, desto länger dauert das Kochen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Öl ist brennbar, und obwohl alles schön und sicher am Grill ist, möchten Sie nicht zu verrückt werden und überall Öl haben, da es abbrennt und für einige Zeit ein sehr rauchiges Erlebnis erzeugt.

Fügen Sie Rosemary für rauchendes Aroma hinzu

Nicht jeder mag Rosmarin, aber ich versichere Ihnen, dass er Ihrem Lachs wirklich einen Hauch von Aroma verleiht, und das Essen der richtigen Blätter ist dafür nicht erforderlich (da ich meine Kinder versichern muss). Zerdrücken Sie sie einfach ein wenig und legen Sie sie darauf, damit sich ihre Öle beim Kochen lösen können.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Wenn Sie einige der Rosmarinzweige darunter werfen, um zu brennen, wird ein sehr starker Geruch freigesetzt und das Fleisch geraucht.

Fügen Sie etwas frischen Mozzarella hinzu

Entgegen der landläufigen Meinung passen Käse und Fisch tatsächlich gut zusammen. Ich liebe es, ein wenig frischen Mozzarella hinzuzufügen, bevor ich den Lachs vom Grill nehme. Mozzarella ist ein sehr leichter Käse, der gut schmilzt, so dass Sie insgesamt nur wenig benötigen. Es kann auch helfen, die Feuchtigkeit und den Geschmack Ihrer Olivenöl-Infusion zu halten.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Mozzarella ist auch kein sehr salziger Käse und nimmt auch leicht den rauchigen Aufguss der verwendeten Kräuter und Gewürze auf. Die Textur ist leicht genug, um mit einem aromatischen Fisch wie Lachs gut zu funktionieren.

Überprüfen Sie Ihr bevorzugtes Pink

Lachs kann wie rotes Fleisch nach dem Garen in unterschiedlichem Maße gekocht werden. Lachs ist von Natur aus rosa, aber wenn er durchgekocht wird, erhält er eine hellere rosafarbene Farbe und lässt sich auch leicht abblättern. Sie können es weniger für ein dunkleres rosa Zentrum kochen, aber ich empfehle es nicht, es länger zu kochen, da es austrocknet. Insgesamt hat mein Lachs aufgrund seiner Größe und Dicke eine halbe Stunde gekocht. Behalten Sie es während des Kochens im Auge und nehmen Sie es vom Grill, sobald es sich Ihrem gewünschten Geschmack nähert, da es aufgrund der Hitze des Fleisches weiter vom Grill kocht.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Was auch immer Sie bevorzugen, Sie sollten Ihr Fleisch zubereiten mindestens 145 Grad intern aus Sicherheitsgründen. Hitze hilft, Organismen abzutöten, die sich in Ihrem Fisch befinden. Wenn Sie Ihren Lachs ein wenig selten mögen, sollten Sie sich bewusst machen, dass es zwar nicht oft vorkommt, dass organismenbelastete Lachse gefunden werden, dass dies jedoch der Fall ist.

Sie sollten wahrscheinlich Ihre Kartoffeln überprüft oder ein oder zwei Mal geworfen haben. Aber selbst wenn Sie es nicht sind, ist es kein großer Deal, denn wenn Sie in einer einzigen Schicht kochen, sollten sie schön knackig sein. Sobald Sie wissen, dass Ihr Lachs fertig ist, können Sie auch Ihre Kartoffeln aus dem Ofen nehmen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Kartoffeln können etwas mehr Zeit im Ofen verkraften, wenn Ihr Lachs auch mehr Zeit benötigt. Schalten Sie einfach die Hitze aus und lassen Sie sie dort sitzen, bis sie servieren können.

Auf Planke servieren

Mein Lieblingsteil bei der Verwendung von Zedernplanken (abgesehen von dem fantastischen Geschmack, den sie in den Fisch einfließen lassen) ist, dass Sie Ihre Mahlzeit direkt auf ihnen servieren können. Ihre Planke sollte ein wenig darunter verkohlt sein, was dem Lachs den großartigen, rauchigen Geschmack verleiht. Deshalb lege ich ihn einfach direkt auf einen Teller, damit ich mich nicht auf dem Tisch mit Holzkohle verwirren kann. Das Holz kühlt schnell ab und Sie können das Ganze entweder als Servierbrett für ein großes Stück Lachs verwenden, wie ich es getan habe, oder Sie können einfach hineingehen.

Was Sie zu beachten haben:

Hinweis

Die Unterseite Ihrer Planken wird heiß, wenn Sie sie vom Grill nehmen. Ich empfehle, sie auf eine Blechpfanne oder -platte zu schieben, damit sie abkühlen können, bevor Sie sie berühren.

Wenn Sie diese Mahlzeit mit einem Wein kombinieren möchten, ist eine Rose eine großartige Wahl, die ein Gleichgewicht zwischen Rot und Weiß ergibt, das die erdigen Töne des Rezepts hervorhebt. Es hat auch eine Trockenheit, die die komplexen Aromen des Lachses gut ergänzt. Mein letzter Vorschlag zum Abschließen dieses Rezepts besteht darin, ein möglichst frisches Steak zu verwenden, um sicherzustellen, dass Sie die Aromen der Kräuter und Gewürze und nicht die Öle der Fische erhalten, wenn Sie zu lange sitzen. Schon seit Lachs ist ein Fisch mit vielen gesunden Vorteilen Es lohnt sich auf jeden Fall, es in Ihre Ernährung aufzunehmen. Wir würden uns freuen, von Ihren Erfahrungen mit diesem Rezept oder sogar von Ihren eigenen Lieblingslachsrezepten zu hören. Und wie immer bitte teilen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..